Europawahl 2019 am 10.04.2019

Ort:
Großer Saal der IHK zu Dortmund
(Google Maps)
Zeit:
18:00-20:00
Beschreibung:

Liebe Wirtschaftsjuniorin, lieber Wirtschaftsjunior,

am 26. Mai 2019 haben die Bürger/innen in Deutschland zum neunten Mal die Möglichkeit, ihre Abgeordneten in das Europäische Parlament zu wählen. In Zeiten des Brexit, des aufkommenden europaskeptischen Populismus und des Rüttelns an demokratischen Grundfesten in einigen EU-Mitgliedstaaten wie Polen oder Ungarn scheint diese Wahl richtungsweisend für die Europäische Union zu sein. Welchen Kurs wird das Europäische Parlament in Zukunft einschlagen? Welche Themen werden nach der Europawahl auf der Agenda der EU-Institutionen stehen? Und wie positionieren sich die einzelnen deutschen Parteien? Dies wollen wir in einer Podiumsdiskussion mit Europapolitiker/innen der Parteien Bündnis 90/Die Grünen, CDU, Die Linke, FDP und SPD am

Mittwoch, 10. April 2019, 18:00 Uhr
IHK zu Dortmund, Großer Saal
Märkische Str. 120, 44141 Dortmund

diskutieren.

Die Podiumsdiskussion wird von dem Europe Direct Dortmund in der Auslandsgesellschaft.de e.V., der Westfälischen Kaufmannsgilde und den Wirtschaftsjunioren bei der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund e. V. durchgeführt.

Anmeldungen bitte bis zum 5. April unter http://tinyurl.com/europa19

 

Kontakt:
Dennis Waldhoff
Telefon: 0231 993389-44

E-Mail an Dennis Waldhoff senden

©2007-2021
www.VereinOnline.org