Mitglieder

Die Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren (WJ) eröffnet viele Möglichkeiten für Kontakte und intensives Networking. Erklärtes Ziel einer Mitgliedschaft ist aber besonders die Gestaltung einer positiven Zukunft unseres Landes. Engagement ist daher auf lokaler, regionaler Ebene, bundesweit, europaweit und international möglich. Unser Ziel ist es, lokale und regionale Themen gemeinsam aktiv nach vorne zu bringen.

Und wie machen wir das?

Wir bieten die Mitgestaltung an Projekten zur Verbesserung von z.B. Bildungsstandards, Ausbildungsreife, Kontakte Schule/ Wirtschaft, Gründerklima, Standort/ Infrastruktur und Soziales. Aber auch Weiterbildung von Führungseigenschaften, sozialer Verantwortung, Freundschaft und Unternehmertum stehen für eine Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm.

Unsere Aufgaben und Themen im Ressort:

  • Regelmäßige Gespräche mit Mitgliedern
  • Aktive Projektarbeit der Mitglieder
  • Etablierung und Bewirtschaftung des WJ-Patenpools
  • Mitgliederwerbung
  • Konferenzbetreuung und Koordination von Konferenzreisen (Veranstaltungen der Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm, dem Land NRW und Bund)
  • Bewerbungsgespräche Neumitglieder
  • Auswahl NRW Academy Mitglieder

Für die Kontakte untereinander steht die Mitgliederdatenbank zur Verfügung. Der Link hierzu findet sich in der oberen Navigationsleiste.

Übrigens: für diejenigen, die bei den Wirtschaftsjunioren erst einmal reinschnuppern möchten, bieten wir innerhalb der jeweiligen Projektgruppe eine „Patenschaft“ an: eine erfahrene Wirtschaftsjuniorin oder ein – junior beantwortet Fragen rund um die „Welt der Wirtschaftsjunioren“ und steht als Kontaktperson zur Verfügung – so findet jeder schnell Anschluss.   

Interesse? Das Formular für den Aufnahmeantrag befindet sich als Link unten in der Fußzeile.

Und sollte etwas wesentliches bei unserer Arbeit fehlen, dann freuen wir uns auf Anregungen und Ideen, denn Kommunikation ist für uns das A und O!

Herzlich willkommen!

Häufig gestellte Fragen

Welchen Nutzen bringt eine Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren?

Die Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm sind ein Netzwerk von mehr als 200 jungen Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Führungskräften aus allen Bereichen der Wirtschaft in den Städten Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna. Wir sind Mitglied der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) und gehören damit zum größten Verband und Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland mit über 10.000 Mitgliedern in über 210 Kreisen. Wir sind der einzige Wirtschaftsverband mit einem weltweit organisierten Netzwerk - der Junior Chamber International (JCI) mit über 200.000 Mitgliedern aus über 100 Nationen.

Die Wirtschaftsjunioren sind damit das größte Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte deutschland- und weltweit. Voraussetzung für das Networking sind Gemeinsamkeiten, wie z.B. gemeinsame Projekte und Werte bei den Junioren. Mit Hilfe von Mitgliederdatenbanken, Mailinglisten und dem International Business Network (z.B. nationale und internationale Konferenzen) bekommen Sie Antworten auf Ihre offenen Fragen und lernen neue Geschäftskontakte kennen, national und international. Die Wirtschaftsjunioren vereinen das Know-How aus allen Wissensgebieten und sind bereit es weiterzugeben.

Die Wirtschaftsjunioren sind eine Trainingsorganisation. Wir trainieren unsere Führungsfähigkeiten in dem wir in konkreten Projekten Führungsverantwortung übernehmen und uns gerade durch Fehler, die bei uns erlaubt sind, weiterentwickeln. Durch den Besuch von unseren Akademien, des JCI Campus (interne „Weiterbildungsabteilung“), von Konferenzen und zahlreichen kostenfreien Seminaren und Veranstaltungen von Junioren für Junioren erweitert man sein Wissen und fachliche sowie persönliche Fähigkeiten.

Unsere Stärke ist die Aktivität und besondere Verantwortung unserer Mitglieder. Durch unser gesellschaftliches und soziales Engagement, das über die eigenen wirtschaftlichen Interessen hinausgeht, übernehmen wir Verantwortung in unserer Gesellschaft und sind damit ein wichtiger Anker der Zukunft. Wir setzen unsere Ideen in konkreten Projekten in die Tat um.

Und bei allem Engagement kommt eines garantiert nicht zu kurz: Eine riesige Portion Spaß ist immer dabei. Eine Besonderheit der Wirtschaftsjunioren sollten Sie kennen: Wir sind unter uns per Du – das erleichtert das aktive Netzwerken.

Was erwarten wir von unseren Mitgliedern?

  • Wir erwarten aktives Engagement in konkreten Projekten unserer Ressorts und eine regelmässige Teilnahme an unseren monatlich stattfindenden Jour Fixe. Denn ein Netzwerk funktioniert nur durch ein ausgeglichenes Verhältnis von Geben und Nehmen.
  • Teamwork. Denn nur im Team kann man nachhaltig Überwältigendes leisten.

Wie wird man Mitglied der Wirtschaftsjunioren?

Sende uns einfach den Aufnahmeantrag mit Bild und Ihren Lebenslauf zu: mitgliedsantrag@wj-dortmund.de  oder per Post an die
Wirtschaftsjunioren bei der IHK zu Dortmund e.V.
Märkische Str. 120
44141 Dortmund
Nach Eingang der Unterlagen melden wir uns dann bei dir.

Wir lernen uns in einem persönlichen Gespräch kennen, um mehr über deine Motivation, Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren zu werden, zu erfahren und um dir die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft bei uns näher zu bringen. Der Vorstand entscheidet regelmäßig über die Aufnahme der Gastmitglieder bei den Wirtschaftsjunioren.

Den Status Gastmitglied hast du für ein halbes Jahr. Wir laden dich zu unseren Veranstaltungen und Treffen, insbesondere dem monatlich stattfindenden Jour Fixe, ein. Du lernst die Wirtschaftsjunioren intensiv kennen. Und wir lernen dich kennen. Du bekommst ein erfahrenes Mitglied als Patin oder Pate zur Seite und wirst während der Gastmitgliedschaft aktiv begleitet. Die Zeit als Gastmitglied ist kostenlos, dafür bringst du dein Engagement mit ein.

Nach einem halben Jahr als Gastmitglied kannst du dich entscheiden, ob du Mitglied der Wirtschaftsjunioren werden möchtest. In einem persönlichen Gespräch prüfen wir, ob die Wirtschaftsjunioren deine Erwartungen erfüllt haben und ob du unsere Erwartungen erfüllt hast. Der Vorstand entscheidet dann über Ihre Aufnahme als Mitglied.

Ab wann ist man Fördermitglied?

Ab einem Alter von 40 Jahren wird man automatisch Fördermitglied der Wirtschaftsjunioren. Eine intensive Mitarbeit wird weiterhin gewünscht. Lediglich Ämter im Verein können nicht mehr übernommen werden (kein aktives oder passives Wahlrecht auf den Mitgliederversammlungen).

Welche Anredeform nutzen Wirtschaftsjunioren?

Bei den Wirtschaftsjunioren ist es weltweit üblich, dass wir uns untereinander duzen. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie diese Anredeform auf den Seiten unserer Homepage sehen.

Weitere Informationen

Informationen zur Mitgliedschaft gibt es direkt bei der Geschäftsstelle der Wirtschaftsjunioren in der IHK zu Dortmund:

Ansprechpartner

Daniel Bruckhaus

Daniel Bruckhaus


Ressortleiter Mitglieder