VitaminDU

Mit unserem Projekt „VitaminDu“ verfolgen wir das Ziel, die Schülerinnen und Schüler unserer Region durch ein individuelles Bewerbungstraining zu unterstützen und ihre Chancen auf eine Lehrstelle deutlich zu erhöhen. Im ersten Schritt sichtet ein WJ-Team die Bewerbungsunterlagen der Jugendlichen und gibt ihnen in einem Einzelgespräch Feedback und macht Verbesserungsvorschläge. Anhand ihres eigenen beruflichen Lebenslaufs stellen die Team-Mitglieder außerdem aktuelle Möglichkeiten der Berufsfindung vor. Abgerundet wird der erste Teil des Projekts durch einen Fachvortrag unter der Überschrift „die berufsbezogene Bewerbung“, der separat für die Schüler und ihre Eltern angeboten wird.

In einem zweiten Schritt bieten wir simulierte Vorstellungsgespräche für jene Schüler an, die im Vorfeld eine Bewerbung eingereicht haben. Unter realistischen Bedingungen erfahren die Jugendlichen, was sie in zukünftigen Vorstellungsgesprächen erwartet. Am Ende des Tages erhalten sie einen Feedbackbogen, der die Ergebnisse und Bewertungen des WJ-Teams zusammenfasst.

Im dritten und letzten Schritt des Projekts werden Schülerinnen und Schüler, die besonders viel Engagement beziehungsweise herausragende Leistungen innerhalb der simulierten Vorstellungsgespräche gezeigt haben, prämiert. In einem Gespräch, bei dem auch die Eltern anwesend sein können, werden die persönlichen und beruflichen Interessen noch einmal erörtert und schriftlich festgehalten. Anschließend versuchen wir, die Jugendlichen mit passenden Unternehmen zusammenzubringen. Die Jugendlichen profitieren dabei vom großen Netzwerk der Wirtschaftsjunioren. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das zukünftigen Bewerbungen beigelegt werden kann.

Kevin Beyer

Kevin Beyer


Unsere Projekte